Frohe Feiertage

Nur noch wenige Tage, und das Jahr 2022 liegt hinter uns. Wer – wie wir – vor zwölf Monaten geglaubt hat, 2022 könne alles nur besser werden, wurde leider eines Schlechteren belehrt.

Dennoch hatte das zurückliegende Jahr auch positive Seiten, nicht zuletzt für unseren Flugplatz. Die vielen Sonnentage boten reichlich Gelegenheit zum Fliegen, das Ferdinands Feld Festival konnte wieder im gewohnten Rahmen stattfinden, und seit Oktober hat unser Flugplatz-Restaurant „Moin Sushi“ die Tore geöffnet und bereits viele Fans gefunden – und mit Beginn der neuen Flugsaison im Frühjahr kommen sicherlich noch viele neue Gäste aus nah und fern hinzu.

Wir freuen uns schon jetzt auf viele fliegende und nicht-fliegende Besucher im Jahr 2023 – auf dem Flugplatz generell und natürlich auch in unser Gastronomie. Einen Termin gilt es schon jetzt zu notieren: Am 10. Juni planen wir einen Tag der offenen Tür, an dem sich der Flugplatz der Öffentlichkeit präsentieren möchte.

Der Flugplatz Rotenburg (Wümme) wünscht allen Gästen, Freunden und Mitarbeitern ein frohes, friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2023. Always happy landings!

PS: Vom 24. bis 26. Dezember sowie am 31. Dezember und 1. Januar ist der Platz PPR-gestellt. Wer an einem dieser Tage fliegen möchte, melde sich bitte einen Tag vorher bei der Flugleitung unter 01520-8967487 oder über das PPR-Formular auf der Homepage.

PPR zum Jahreswechsel

Foto: www.abbreviationfinder.org

EDXQ ist selbstverständlich der Flugplatz, der niemals schläft. Über die Feiertage machen wir allerdings eine Ausnahme. Vom 24. bis 26. Dezember sowie am 31. Dezember und am 1. Januar 2023 ist der Platz PPR-gestellt.

Wer an einem dieser Tag dennoch fliegen muss oder möchte, möge sich bitte rechtzeitig vorher (mindestens einen Tag) bei uns melden.

Feinkost aus Fernost – und mehr! – am Flugplatz

Seit dem 7. Oktober hat der Flugplatz Rotenburg (Wümme) mit „Moin Sushi“ ein neues Restaurant. Dienstag bis Freitag, jeweils zwischen 12 und 21 Uhr, sowie Samstag und Sonntag zwischen 16 und 21 Uhr werden im Restaurant und bei gutem Wetter auf der Terrasse nachhaltig produzierte und leckere Speisen angeboten. Speziell die Bowls sind eine Reise wert – ganz egal ob auf dem Luft- oder dem Landweg. Und wer nicht zum Flugplatz kommen kann oder mag, kann sich die Leckereien auch nach Hause liefern lassen.

Die aktuell gültige Speisekarte für den Verzehr vor Ort. Die Currywurst, die für Pilotinnen und Piloten unverzichtbar ist, gibt es natürlich auch.

Winter Wonderland

Der Winter zeigt sich auch heute wieder von seiner schönsten Seite. Das bedeutet aber auch, dass wir noch zu viele Schneeverwehungen auf der Piste haben, als dass geflogen werden könnte. Heute Nachmittag soll der Räumdienst anrücken, damit das Fliegen spätestens ab morgen (10. Februar) wieder möglich wird. Bei Fragen einfach die Flugleitung unter 04261 – 4139327 anrufen und ansonsten das schöne Winterwetter genießen.

Heiratsantrag am Himmel

Vor einigen Wochen war der NDR auf unserem Platz zu Besuch, um einen Bericht über „unseren“ Fritz Koldehofe zu sehen. Dabei ging es natürlich vor allem, aber nicht nur um die Fliegerei. Das Ergebnis dieses Besuchs ist noch bis Februar 2021 in der NDR-Mediathek zu begutachten.

fly & food – Alles BIO oder was?!

Weil es bei den ersten beiden Malen so schön war und der Bistro-Umbau und damit auch die Bistro-Eröffnung weiterhin auf sich warten lassen, gibt es demnächst eine dritte Auflage von „food & fly“. Am Sonntag, dem 9. August, wird der Food-Truck von Finetime Event bei uns zu Gast sein.

„fly & food – Alles BIO oder was?!“ weiterlesen

fly & food – Teil 2

Weil es beim ersten Mal so schön war und der Bistro-Umbau und damit auch die Bistro-Eröffnung weiterhin auf sich warten lassen, gibt es demnächst eine zweite Auflage von „food & fly“. Am Samstag, dem 11. Juli, wird der Food-Truck von Fischers Bauerndiele bei uns zu Gast sein.

„fly & food – Teil 2“ weiterlesen

fly & food

Weil der Bistro-Umbau und damit auch die Bistro-Eröffnung noch auf sich warten lassen, wollen wir hungrigen Piloten und sonstigen Besuchern eine Alternative bieten. Am kommenden Samstag, dem 13. Juli, wird der Food-Truck von Fischers Bauerndiele bei uns zu Gast sein.

„fly & food“ weiterlesen

Leiser Lärm

Unter der passenden Überschrift „Leiser Lärm“ ist am 11. Mai in der Rotenburger Kreiszeitung ein – wie wir finden – schöner Artikel erschienen über Schallmessungen an Flugzeugen, die immer wieder auf unserem Platz stattfinden. Hier geht es zu dem Zeitungsbericht.
Foto: Matthias Röhrs, Kreiszeitung