Heute bleibt die Küche kalt …

Und nicht nur heute, denn unser Flugplatz-Restaurant Cookpit 53° hat seine Tore leider bereits wieder schließen müssen. Wir arbeiten daran, so schnell wie möglich einen Nachfolger präsentieren zu können. Falls jemand jemanden kennt, der jemanden kennt … – lasst es uns bitte wissen.

Willkommen im Cookpit

Nein, das ist kein Rechtschreibfehler, wir wissen grundsätzlich schon, wie man Cockpit schreibt. Aber hier geht es eben nicht um den Piloten-Arbeitsplatz, sondern um unser neues Flugplatz-Restaurant. Seit kurzem hat es seine Tore geöffnet – aktuell montags bis freitags mit einem Mittagstischangebot zwischen 11:30 und 13 Uhr und an Samstagen und Sonntag mit einem umfangreichen Frühstücksbüffet ab 09:00 Uhr. Weitere Informationen sowie die jeweils gültigen Mittagstischkarten gibt es im Internet unter www.cookpit53.de. Essensbestellungen bzw. Tischreservierungen (unbedingt zu empfehlen!) sind telefonisch oder per WhatsApp unter 0157-30252644 möglich.

Winter Wonderland

Der Winter zeigt sich auch heute wieder von seiner schönsten Seite. Das bedeutet aber auch, dass wir noch zu viele Schneeverwehungen auf der Piste haben, als dass geflogen werden könnte. Heute Nachmittag soll der Räumdienst anrücken, damit das Fliegen spätestens ab morgen (10. Februar) wieder möglich wird. Bei Fragen einfach die Flugleitung unter 04261 – 4139327 anrufen und ansonsten das schöne Winterwetter genießen.

Heiratsantrag am Himmel

Vor einigen Wochen war der NDR auf unserem Platz zu Besuch, um einen Bericht über „unseren“ Fritz Koldehofe zu sehen. Dabei ging es natürlich vor allem, aber nicht nur um die Fliegerei. Das Ergebnis dieses Besuchs ist noch bis Februar 2021 in der NDR-Mediathek zu begutachten.

fly & food – Alles BIO oder was?!

Weil es bei den ersten beiden Malen so schön war und der Bistro-Umbau und damit auch die Bistro-Eröffnung weiterhin auf sich warten lassen, gibt es demnächst eine dritte Auflage von „food & fly“. Am Sonntag, dem 9. August, wird der Food-Truck von Finetime Event bei uns zu Gast sein.

„fly & food – Alles BIO oder was?!“ weiterlesen

fly & food – Teil 2

Weil es beim ersten Mal so schön war und der Bistro-Umbau und damit auch die Bistro-Eröffnung weiterhin auf sich warten lassen, gibt es demnächst eine zweite Auflage von „food & fly“. Am Samstag, dem 11. Juli, wird der Food-Truck von Fischers Bauerndiele bei uns zu Gast sein.

„fly & food – Teil 2“ weiterlesen

fly & food

Weil der Bistro-Umbau und damit auch die Bistro-Eröffnung noch auf sich warten lassen, wollen wir hungrigen Piloten und sonstigen Besuchern eine Alternative bieten. Am kommenden Samstag, dem 13. Juli, wird der Food-Truck von Fischers Bauerndiele bei uns zu Gast sein.

„fly & food“ weiterlesen

Leiser Lärm

Unter der passenden Überschrift „Leiser Lärm“ ist am 11. Mai in der Rotenburger Kreiszeitung ein – wie wir finden – schöner Artikel erschienen über Schallmessungen an Flugzeugen, die immer wieder auf unserem Platz stattfinden. Hier geht es zu dem Zeitungsbericht.
Foto: Matthias Röhrs, Kreiszeitung