Wie geht es weiter?
Informationsveranstaltung am 27.05. auf dem Flugplatz

Liebe Fliegerfreunde,
nach den Wirren der letzten Monate hat sich hinter den Kulissen des Flugplatzes Rotenburg Wesentliches getan: die Stadtwerke sind nun alleiniger Betreiber, die PPR-Regelung ist beendet und der Flugplatz wieder in der Woche anfliegbar, ein neues Betriebs-Fahrzeug wurde angeschafft, erste dringende Reparaturen durchgeführt und ein Beirat eingerichtet.

Aber wie geht es weiter?

Wie lange wird der Flugplatz bestehen bleiben? Lohnen sich neue Investitionen?
Können neue Hallen gebaut werden?
Was wird mit der Gastronomie?
Was ist mit den notwendigen Erhaltungsreparaturen?
Ist die Flugleiter-Besetzung auch in Zukunft geklärt?
Wird es ein Flugplatzfest oder ein Fly-In in Rotenburg geben?
Wozu ist der Beirat gedacht und wer ist zurzeit in diesem Gremium tätig?
Diese und weitere Fragen von euch wollen wir gerne auf einer gemeinsamen Informations-Veranstaltung klären, um euch über den aktuellen Stand und die zukünftigen Planungen, die auch euch betreffen, zu informieren und eure Vorschläge aufzunehmen. Alle wesentlichen Entscheider werden anwesend sein um eure Fragen zu beantworten: der Bürgermeister Herr Weber, der Geschäftsführer der Stadtwerke Herr David, der technische Leiter der Stadtwerke Herr Schleselmann, der Geschäftsführer des Flugplatzes Herr Meyer und der Beirat, der zur Zeit kommissarisch von den Mitgliedern des Petitions-Ausschusses besetzt ist.
Durstig oder hungrig wird niemand bleiben, es ist für Grillbratwürste und Getränke gesorgt. Das Treffen findet statt am

27.5.2018 – 17:15 Uhr

an – und bei Regen – in der großen CHS-Halle am Flugplatz.
Zu dieser Informationsveranstaltung sind ausdrücklich alle Piloten und Nutzer des Flugplatzes eingeladen. Die Segelflieger ebenso wie die Ultraleicht-Flieger und die Motor-Flieger. Mit der Petition haben wir durch eure engagierte Teilnahme viel erreicht. Deshalb bitten wir euch diesen Termin wahrzunehmen und zahlreich zu erscheinen, auch um zu demonstrieren, wie wichtig uns allen ein gut funktionierender Flugplatz Rotenburg/Wümme ist.Der Beirat des Flugplatzes Rotenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.